• Slide 1
  • Slide 2
  • Slide 3
  • Slide 4
  • Slide 5

GNS - Gewissenhaft. Nachhaltig. Sicher.

Vorbereitungen für Rückführungstransport aus Sellafield nach Biblis wiederaufgenommen

25.09.2020

Die Vorbereitungen für den aufgrund der beginnenden COVID-19-Situation im Frühjahr ausgesetzten Rückführungstransport von verglasten radioaktiven Abfällen aus der Wieder­auf­arbeitungs­anlage in Sellafield/UK in das bundeseigene Zwischenlager in Biblis sind wiederaufgenommen worden. Die im Rahmen der Terminverschiebung durchgeführte Änderung der Transportgenehmigung gemäß § 4 AtG hat das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) heute erteilt. Nach Abstimmung der Innenministerien mit den für die Begleitung des Transports verantwortlichen Polizeibehörden kann der Transport somit noch in diesem Jahr durchgeführt werden.

mehr

Daniel Oehr übernimmt Vorsitz der GNS-Geschäftsführung von Dr. Hannes Wimmer

23.07.2020

Nach neun sehr erfolgreichen Jahren als Vorsitzender der Geschäftsführung der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH wird Dr. Hannes Wimmer (56) zum Jahresende die GNS im besten gegenseitigen Einvernehmen mit den Gesellschaftern verlassen.

Wimmers Nachfolger wird Daniel Oehr (43), derzeit Leiter Controlling und Performance Management des GNS-Gesellschafters PreussenElektra GmbH und mit der GNS seit vielen Jahren vertraut.

mehr

Rückführungstransport aus Sellafield nach Biblis ausgesetzt

13.03.2020

Der für dieses Frühjahr geplante Rückführungstransport von verglasten radioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitungsanlage in Sellafield/UK in das Zwischenlager in Biblis wird ausgesetzt. Wie die für die Begleitung und Durchführung des Transports verantwortlichen Polizeibehörden mitgeteilt haben, sei der Polizeieinsatz mit Blick auf die aktuelle „Corona-Ausbreitung“ derzeit nicht verantwortbar und somit nicht wie geplant im Frühjahr durchführbar.

mehr
24.11.2020
ICOND
Aachen
17.03.2021
KONTEC 2021
Dresden
40 Jahre Erfahrung

Nukleare Entsorgung aus einer Hand

Seit mehr als 40 Jahren bietet GNS zuverlässige und effiziente Lösungen zur nuklearen Entsorgung während Betrieb und Stilllegung von Kernkraftwerken und kerntechnischen Einrichtungen an.

Rückführung deutscher Wiederaufarbeitungsabfälle

2020 nach Biblis

Die GNS ist von den deutschen Kernkraftwerksbetreibern damit beauftragt, die Rückführung dieser Abfälle in deutsche Zwischenlager vorzubereiten und durchzuführen.

CASTOR®

Der führende Behälter für Transport und Lagerung bestrahlter Brennelemente und hochaktiver Abfälle

1.500 CASTOR®-Behälter wurden bereits weltweit beladen und eingelagert.