• Slide 1
  • Slide 2
  • Slide 3
  • Slide 4
  • Slide 5

GNS - Gewissenhaft. Nachhaltig. Sicher.

GNS spendet 50.000 Euro zugunsten der Flutopfer

26.07.2021

Mitarbeitende verzichten auf Betriebsfest – Unternehmen stockt auf

Die dramatischen Bilder von den Flutkatastrophen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, die zerstörten Städte und Gemeinden, die unzähligen Schicksale und Geschädigten, unter denen auch viele Kolleginnen und Kollegen an den Standorten Jülich und Essen sind, haben die GNS-Belegschaft sehr betroffen gemacht. Allen ist es daher ein großes Anliegen einen Beitrag in den Regionen zu leisten.

mehr

GNS-Mitarbeiter wird Triathlon-Europameister

20.09.2021

Als 35. im Gesamtfeld inklusive Profis absolvierte Jan Seewald aus Essen die Ironman-Distanz der „Challenge Roth“ im deutsche Triathlon-Mekka südlich von Nürnberg in 8:29:25 Stunden. Damit erreichte er nicht nur eine Zeit, die sich mit denen der Profis messen lassen kann, sondern wurde auch Europameister der European Triathlon Union (ETU) in der Altersklasse 35 sowie Vize Deutscher Meister der Deutschen Triathlon Union (DTU) in derselben Altersklasse.

mehr

CASTOR®-Behälter für Japan vorgestellt

13.04.2021

Zulassung in Japan beantragt – Tochtergesellschaft in Tokio gegründet

Speziell für die Anforderungen des japanischen Markts hat die GNS den CASTOR® geo26JP für bis zu 26 DWR-Brennelementen entwickelt.

Nach dem im März gestellten Antrag auf Erteilung eines „Type Certificates“, also der Bauartzulassung, bei der japanischen Atomaufsichtsbehörde „Nuclear Regulation Authority“ (NRA) wird die GNS nun das Zulassungsverfahren vor Ort eng begleiten. Dazu hat sie bereits Anfang des Jahres die GNS Japan K.K. als Kapitalgesellschaft nach japanischem Recht mit Sitz in Tokio gegründet.

mehr
16.11.2021
DECON
Digital
30.11.2021
World Nuclear Exhibition
Paris, Frankreich
40 Jahre Erfahrung

Nukleare Entsorgung aus einer Hand

Seit mehr als 40 Jahren bietet GNS zuverlässige und effiziente Lösungen zur nuklearen Entsorgung während Betrieb und Stilllegung von Kernkraftwerken und kerntechnischen Einrichtungen an.

Rückführung deutscher Wiederaufarbeitungsabfälle

2020 nach Biblis

Die GNS ist von den deutschen Kernkraftwerksbetreibern damit beauftragt, die Rückführung dieser Abfälle in deutsche Zwischenlager vorzubereiten und durchzuführen.

CASTOR®

Der führende Behälter für Transport und Lagerung bestrahlter Brennelemente und hochaktiver Abfälle

Über 1.500 CASTOR®-Behälter wurden bereits weltweit beladen und eingelagert.