AktuellesWeitere Meldungen

Auslagerung von Fässern aus dem Abfalllager Gorleben

31.03.2016

Bei der Auslagerung von Fässern aus der Lagergasse A des Abfalllagers Gorleben (ALG) stellte das GNS-Betriebspersonal an einem abzutransportierenden 400-l-Fass lokal begrenzte Korrosionsspuren im Bodenbereich fest. Das niedersächsische Umweltministerium als Aufsichtsbehörde stellte vor Ort fest, dass die Fassintegrität nicht gefährdet und die Fassoberfläche kontaminationsfrei ist. Daher kann das Fass - wie vorgesehen - in Kürze in einem Container eingestellt abtransportiert werden.

mehr

Umgebungsüberwachungsbericht 2015 bestätigt: Zwischenlager Gorleben hat keine radiologischen Auswirkungen auf die Umgebung

04.04.2016mehr

BfS erteilt Genehmigung zur Nachrüstung des Zwischenlagers Ahaus

09.02.2016mehr
TermineWeitere Termine
  • 31.05.2016Nuclear Decommissioning Conference Europe, Manchester/UK

    NDC Europe
  • 18.09.2016Patram 2016 in Kobe, Japan

    Patram 2016

CASTOR®

Der führende Behälter für Transport und Lagerung bestrahlter Brennelemente und hochaktiver Abfälle

Mehr als 1.000 CASTOR®-Behälter wurden bereits weltweit beladen und eingelagert.

Standorte

Unsere Entsorgungs-, Zwischenlager und Verwaltungsstandorte

Zur Erfüllung der Entsorgungsaufgabe betreibt GNS in Deutschland verschiedene Betriebsstätten sowie die Zwischenlager Ahaus und Gorleben.

Zertifizierungen

Einhaltung höchster Standards durch ein Integriertes Managementsystem