Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Essen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Anwendungsentwickler (m/w/d) Java

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und Informatikern (m/w/d)
  • Analysieren, Konzipieren und Entwickeln von Datenbank- und Web-Applikationen im Java-Umfeld (Rich Clients, Thin Clients, WebServices)
  • Implementierung von Datenbankanwendungen und Berechnungsmodellen für die Entsorgung radioaktiver Stoffe in bestehenden und neuen Softwareprojekten
  • Anwenderunterstützung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Informatik-, ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Analyse, Konzeption und Entwicklung von Datenbankapplikationen
  • Fundierte Programmiererfahrung, idealerweise Java, SQL, HTML, Javascript
  • Kenntnisse in Eclipse, SVN
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich relationaler Datenbankensysteme, insbesondere MS SQL-Server
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich REST Webservices
  • Kenntnisse im Bereich des Betriebssystems Linux wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen, intellektuelle Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Interesse an branchenspezifischen Technologien und Verfahren und die Motivation sich in neue Methoden einzuarbeiten
  • Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Unterstützung individueller Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage zzgl. 6 Brückentagen bei einer 39h-Woche
  • Zuschüsse für Jobfahrrad und Jobticket
  • Familienservice-Unterstützungsleistungen (u. a. Kinderbetreuung, Eldercare)
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail.

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 1442, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

Telefon: +49 (0)201 109 1862