Ausbildung bei der GNS

Azubi- und Traineeausflug 2014 zu Schacht KonradDie praxisorientierte Ausbildung junger Menschen ist für uns eine wichtige Investition in die Zukunft. GNS bietet eine qualitativ hochwertige Ausbildung, ein ideales Sprungbrett für Ihre berufliche Zukunft, egal ob Ihre Interessen im technischen, naturwissenschaftlichen oder kaufmännischen Bereich liegen. Neben fachlichem Wissen können Sie gezielt übergreifende Qualifikationen erwerben, zum Beispiel durch innerbetriebliche Veranstaltungen zu Themen wie Persönlichkeitsentwicklung. Darüber hinaus bieten wir die Teilnahme an internen EDV-Kursen an.

Auch in persönlicher Hinsicht sorgen wir dafür, dass Ihr Start ins Berufsleben nicht zum Sprung ins kalte Wasser wird. Denn an den GNS-Standorten erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima. Der Einzelne ist keine Nummer, bei GNS arbeiten wir im Team, reden offen miteinander und versuchen alle Fragen zu klären.

Wir suchen Auszubildende, die mit uns gemeinsam die  Herausforderungen der Zukunft meistern.

Sind Sie dabei? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Schicken Sie einfach Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:  bewerbung@gns.de

Und darauf können Sie sich freuen:

  • Qualifizierte Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte
  • Ein Jahr Übernahmegarantie bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung
  • Anschließend gute Übernahmechancen
  • Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag
  • Zahlung vermögenswirksamer Leistungen (39,88 €)
  • Monatliche Zuschusszahlung zum Bus- und Bahnticket (30,00€)
  • Weihnachtsgeld
  • Kostenlose Parkplätze
  • Vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine
  • Ausbildungsbegleitende Seminare und Prüfungsvorbereitung

Folgende Berufe bilden wir aktuell aus:

Industriekauffrau/-mann

Sie kommunizieren gerne, können sich gut und überzeugend ausdrücken und haben außerdem Spaß am Jonglieren mit Zahlen? Sie verfügen über gute Kenntnisse in der englischen Sprache und vielleicht noch in einer weiteren Fremdsprache? Sie können sich selbstständig organisieren und arbeiten gerne am PC? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau genau das Richtige für Sie, denn Industriekaufleute sind äußerst variabel und können nach der Ausbildung abwechslungsreiche Tätigkeiten in den Bereichen Controlling, Einkauf, Verwaltung, Vertrieb, Marketing, Buchhaltung oder Logistik ausüben. Sie arbeiten innerhalb eines Teams weitgehend selbstständig und gestalten den wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens.

Ausbildungsstandort:
Essen

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Materialwirtschaft
  • Controlling
  • Rechnungswesen
  • Personalwesen
  • Marketing
  • Informatik

Ausbildungszeiten:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 01.08. eines Kalenderjahres

Voraussetzungen:

  • Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Mindestens gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Interesse an Büroarbeit, Datenverarbeitung und neuen Technologien
  • Schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Interesse an Fremdsprachen
  • Freude und Bereitschaft sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • PC-Grundkenntnisse
Kauffrau/-mann für Büromanagement

Sie können sich vorstellen, Spaß an Büro- und Verwaltungsarbeiten zu haben? Der Umgang mit Daten und Zahlen sowie die Erstellung von Schriftstücken aller Art oder der Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern interessieren Sie? Wenn Sie auch noch über gute Kenntnisse in der englischen Sprache verfügen und gerne am PC arbeiten, dann ist eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement genau das Richtige für Sie. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie als Allroundtalent alle kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten innerhalb eines Betriebs erledigen und dafür sorgen, dass die betrieblichen Informations- und Kommunikationsflüsse funktionieren.

Ausbildungsstandort:

Essen

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Beschaffungswesen
  • Leistungserstellung und Leistungsverwertung
  • Buchführung, Kostenrechnung
  • Betriebliche Organisation
  • Statistik
  • Textverarbeitung und Bürokommunikationstechniken
  • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung
  • Datenverarbeitung für kaufmännische Anwendungen
  • Grundlagen des betrieblichen Personalwesens

Ausbildungszeiten:

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01.08. eines Kalenderjahres

Voraussetzungen:

  • Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Mindestens gute Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Interesse an Büroarbeit, Datenverarbeitung und neuen Technologien
  • Schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Interesse an Fremdsprachen
  • Freude und Bereitschaft sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • PC-Grundkenntnisse
Fachinformatiker/in für Systemintegration

Sie sind an Informatik und technischen Systemen interessiert und der Umgang mit Kunden bereitet Ihnen Freude. Bei einer langwierigen Problemsuche zeigen Sie stets Durchhaltevermögen und arbeiten sorgfältig. Als Fachinformatiker/in Systemintegration erstellen Sie komplexe EDV-Systeme und passen diese an Kundenbedürfnisse an. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Administration von Netzwerken. Darüber hinaus übergeben Sie die Systeme an den Kunden und weisen ihn in die Benutzung ein. Auch die Wartung, Instandhaltung sowie Reparatur gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Grundvoraussetzungen sind gute Computer- und Englischkenntnisse, technisches Verständnis sowie logisches Denkvermögen.

Ausbildungsstandort:

Essen

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Planen und Erstellen komplexer EDV-Systeme
  • Administration von Serversystemen und Netzwerken sowie Problemanalysen
  • Einblick in eine Vielzahl von Bereichen verschiedenster Technologien
  • Übergabe der Systeme an Kunden inklusive Einweisung, Wartung, Instandhaltung und Reparatur

Ausbildungszeiten:

Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Möglichkeit auf 2,5 Jahre zu verkürzen
Ausbildungsbeginn: 01.08. eines Kalenderjahres

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife (mit Q-Vermerk)
  • Interesse an Informatik sowie Technik im Allgemeinen
  • Freude im Umgang mit neuen Technologien
  • Begeisterungsfähigkeit und Interesse an der rasanten Entwicklung im IT-Sektor
  • Hohes analytisch-strukturiertes Denkvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsstärke
  • Spaß im Umgang mit Mensch und moderner Technik
  • Hohe Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie eine gute Ausdrucksweise  

    Sie sind an Informatik und technischen Systemen interessiert und der Umgang mit Kunden bereitet Ihnen Freude. Bei einer langwierigen Problemsuche zeigen Sie stets Durchhaltevermögen und arbeiten sorgfältig. Als Fachinformatiker/in Systemintegration erstellen Sie komplexe EDV-Systeme und passen diese an Kundenbedürfnisse an. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Administration von Netzwerken. Darüber hinaus übergeben Sie die Systeme an den Kunden und weisen ihn in die Benutzung ein. Auch die Wartung, Instandhaltung sowie Reparatur gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Grundvoraussetzungen sind gute Computer- und Englischkenntnisse, technisches Verständnis sowie logisches Denkvermögen.