Nachrichten - Pressemitteilungen

Weltweit erstmalig Class ISS-Zertifizierung für Behältereinbauten Nach einem erfolgreichen ASME Survey hat GNS durch die „The American Society of Mechanical Engineers" (ASME) das „Certificate of Authorization N3" erhalten. 

Neun Monate dauerte der Azubiwettbewerb „Vision Zero - Sicherheit von Anfang an“, aus dem die drei GNS-Auszubildenden Andreas Dudlitz, Sarah Wehrmeister sowie Lisa Kulbatzki als Teilnehmer der Einzelchallenge in einem gemischten Team aus Auszubildenden der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, der Bayernoil Raffineriegesellschaft mbH sowie der KG Deutsche Gasrußwerke GmbH & Co KG siegreich hervorgingen.

Pressemitteilung der RWE: CASTOR-Beladekampagne erfolgreich abgeschlossen – Mehr als 99 Prozent der Radioaktivität aus beiden Blöcken entfernt

GNS liefert zwölf Brennelementbehälter vom Typ CASTOR® V/19 für die Entsorgung der Kernkraftwerke Brokdorf und Grohnde.

GNS liefert 47 Brennelementbehälter vom Typ CASTOR® V/52 bis zum Erreichen der Brennstofffreiheit des Kernkraftwerks Gundremmingen

Lesen Sie in unserem neuen Unternehmensmagazin u. a.:- GNS steigt bei Höfer & Bechtel ein- Erste Köcher-Kampagne abgeschlossen- Deutlich steigende Nachfrage beim MOSAIK®

Das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) hat am 17. Januar 2019 die verkehrsrechtliche Zulassung des Transport- und Lagerbehälters CASTOR® MTR3 als Typ B(U)F-Verpackung erteilt. Der Behälter ist von der GNS speziell für verbrauchte Brennelemente aus Forschungsreaktoren entwickelt worden.