1. Startseite
  2. Media / Kommunikation
  3. Nachrichten
  4. 2017
  5. CASTOR®-Behälter unterstützen Rückbau in der Schweiz

CASTOR®-Behälter unterstützen Rückbau in der Schweiz

31.01.2018

GNS liefert acht Brennelementbehälter für die letzten Brennelemente des abzuschaltenden Kernkraftwerks Mühleberg

GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH und die BKW Energie AG haben einen Vertrag über die Lieferung von acht Transport- und Lagerbehältern vom Typ CASTOR®  V/52 geschlossen. Die im Jahr 2021 zu liefernden Behälter sind für die restlichen Brennelemente des Ende 2019 stillzulegenden Kernkraftwerks Mühleberg in der Schweiz bestimmt. Nach dem Abtransport der letzten Brennelemente ins zentrale Schweizer Zwischenlager ZWILAG ist die 1972 in Betrieb genommene Siedewasserreaktor-Anlage brennstofffrei. Dies ist eine entscheidende Voraussetzung für den effizienten Rückbau. GNS sichert mit ihren Behältern diesen wichtigen Schritt im Rückbauprozess des Kernkraftwerks Mühleberg ab und unterstützt das erste Stilllegungsprojekt in der Schweiz beim optimierten Rückbau.

Dem Liefervertrag vorausgegangen war ein bereits im vergangenen Jahr geschlossener Vertrag über die Lizenzierung des CASTOR® V/52 für die Schweiz.

 

Für Rückfragen und Bildmaterial:

Michael Köbl
+49 201 109-1444
michael.koebl@gns.de