1. Startseite
  2. Media / Kommunikation
  3. Nachrichten
  4. 2017
  5. Acta Technologien GmbH auf GNS Gesellschaft für Nuklear Service mbH verschmolzen

Acta Technologien GmbH auf GNS Gesellschaft für Nuklear Service mbH verschmolzen

23.03.2017

Die bisherige GNS-Tochtergesellschaft Acta Technologien GmbH aus Alzenau ist auf die GNS Gesellschaft für Nuklear Service mbH verschmolzen worden. Mit der Eintragung ins Handelsregister am 23. März 2017 wurde die Verschmelzung rückwirkend zum 1. Januar 2017 rechtlich wirksam. Damit sind alle bisherigen Mitarbeiter der Acta nun Mitarbeiter der GNS. Der Standort der Acta in Alzenau bleibt als Betriebsstätte der GNS erhalten.

Die Acta unterstützte über viele Jahre die GNS u.a. bei der Erstellung von atomrechtlichen Unterlagen sowie bei der Beladung und Abfertigung von Behältern für bestrahlte Brennelemente. Zum 1. Oktober 2009 wurde sie von der GNS übernommen und war seitdem eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der GNS.

Für Rückfragen:

Michael Köbl
Leiter Kommunikation und Marketing
0201/109-1444
michael.koebl@gns.de