1. Startseite
  2. Media / Kommunikation
  3. Nachrichten
  4. 2007
  5. Girls’Day 2007 - Interessante Perspektiven

Girls’Day 2007 - Interessante Perspektiven

26.04.2007

Girls’Day 2007 bei der GNS

Am 26. April 2007 öffnete die GNS im Rahmen des bundesweit stattfindenden „Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag“ bereits zum dritten Mal die Türen. Insgesamt 18 Mädchen, gut die Hälfte davon Töchter und Verwandte von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, nutzen die Gelegenheit, einen spannenden Einblick in die Berufswelt zu erhalten.

Bei der GNS war ein abwechslungsreiches Programm geboten: Erstes Highlight am Vormittag war die Besichtigung der CASTOR®-Fertigung in Mülheim, wo alleine die Größe der Behälter beeindruckte. In Essen folgten am Nachmittag Einblicke u.a. in die Bereiche Behälterkonstruktion und Abfallbehandlung.

Ziel des in diesem Jahr bereits zum siebten mal durchgeführten Girls’Day ist es, Mädchen auch für „typische Männerberufe“ zu interessieren. Das Projekt wird u. a. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Weitere Informationen zum Girls’Day: