Zwischenlagerung

Die beiden von GNS betriebenen zentralen Zwischenlager in Ahaus und Gorleben verfügen über Kapazitäten zur Aufbewahrung von Abfällen mit vernachlässigbarer Wärmeentwicklung. In Ahaus werden solche Abfälle in der westlichen Hallenhälfte des Zwischenlagergebäudes aufbewahrt, in Gorleben im separaten Abfalllager (ALG).

Für das Bundesland Niedersachsen betreut GNS außerdem die Landessammelstelle für radioaktive Abfälle aus Industrie, Medizin und Forschung.