Karlsruhe

Auf dem Gelände des Forschungszentrums Karlsruhe (KIT - Karlsruhe Institute for Technology) nutzt die GNS eine Verarbeitungseinrichtung für mittelradioaktive Abfälle und Reststoffe, die das Zerlegen von metallischen Komponenten, Verpressen von Mischabfällen und die Trocknung umfasst.