Alzenau - Acta

Seit dem 1. Oktober 2009 ist die Acta Technologien GmbH aus Alzenau eine 100-prozentige Tochter der GNS. Zu den Leistungen von Acta zählen:

  • Erstellung von Unterlagen für das atomrechtliche Genehmigungsverfahren für Standort-Zwischenlager
  • Prüfung von Genehmigungsunterlagen für neue Transport- und Lagerbehälter zur Aufbewahrung in den Standort-Zwischenlagern der Kernkraftwerke
  • Durchführung von Handhabungsstudien für den Einsatz neuer Brennelement-Behältertypen in Kernkraftwerken
  • Erstellung von Bedienungsanleitungen, Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen für den Einsatz neuer Transport- und Lagerbehälter
  • Bauüberwachung und Dokumentationsprüfung bei der Fertigung von Typ B(U)-Transport- und Lagerbehältern im In- und Ausland für deutsche und ausländische Kunden
  • Mitarbeit bei der Beladung und Abfertigung von Transport- und Lagerbehältern in den Kernkraftwerken zur Entsorgung der verbrauchten Brennelemente
  • Technische Assistenz bei Beladung, Abfertigung und Versandbereitstellung von Transportbehältern für bestrahlte Brennstäbe
  • Lieferung/Wartung und Funktionsprüfung von Behälterzubehör, Handhabungseinrichtungen und Trocknungsanlagen

Weitere Informationen zu Acta Technologien finden Sie unter www.acta-tech.de.