1. Startseite
  2. Glossar
  3. Unterkritikalität
Unterkritikalität

Zustand, in dem durch Kernspaltung weniger Neutronen erzeugt werden, als durch Absorption und Leckage verschwinden, d.h. die Anzahl der Kernspaltungen sinkt kontinuierlich. Dieser Zustand ist in einem Endlager bzw. den Endlagerbehältern dauerhaft zu gewährleisten.